Slide background
LOVE AND PEACE
Actress | Artist | TV Show Host
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Hollywood Live - Rodeo Drive

/
Beverly Hills/Rodeo Drive: Alaïs Aviana Angélique Adell in…

US MOVIE - A GOTHIC TALE OF GLUTTONY

/
2012 - 2015:  Alaïs Aviana Angélique Adell spielt die Hauptrolle…

Action Movie - UBERSTEIN, OPERATION WUNDERWAFFE

/
2013: Alaïs Aviana  Angélique Adell als Svedlana Ivanova,…

The International - NEW YORK

/
The International: Aviana Alais Angelique reporting from international…

New Movie - BRUSHWOOD

/
2013-2015: Alaïs Aviana Angélique Adell als Dancing Domino.…

Neue TV-Serie - MIA MADLN

/
2015: Alaïs Aviana Angélique Adell als Moni, das Bayerische…

New TV-Series - JP Medical

/
2013: Alaïs Aviana Angélique Adell als Dr. Elsa Lind, die…

ORF - DANCING STARS

/
Seit 2013: Alaïs Aviana Angélique Adell als Backstage Reporter…

DON CARLOS

/
Alaïs Aviana Ophelia Angélique Adelll als Elisabeth de Valois,…

Aviana Alaïs Angélique Adell wuchs in München, Italien und Frankreich auf, spricht fließend deutsch, englisch, französisch und italienisch. Ihre Familie stammt aus der österreichisch-ungarischen Monarchie. Sie tanzte im Opernballett der Staatsoper München und war Solistin im Staatstheater am Gärtnerplatz. Neben einer Musicalausbildung absolvierte sie ihre Schauspiel Ausbildung am Lee Strasberg Institute in New York und Theater of Arts in Los Angeles. Seit Anfang der 1990’er Jahre ist Alaïs Aviana Angélique Adell sowohl in Kino (national / international) als auch in unzähligen TV- Produktionen als vielseitige Darstellerin zu sehen. Ab 1996 arbeitete sie auch als Moderatorin und Redakteurin in TV und Radio. Ihr Studium in Theater-, Filmwissenschaft, Musik u. Kunst schloss sie mit dem MA in München ab und absolvierte danach ein Studium in Film- Produktion an der Hochschule für Film und Fernsehen (HFF).

2012/13 spielte sie die Hauptrolle in der US-Film-Produktion der New Yorker Regisseurin Margherita Arco „A GOTHIC TALE OF GLUTTONY“. Hier verkörperte Sie die aristokratische idealistische Musikerin Eudile, die mit ihrer Musik die Welt verbessern will. „The harp is a medium to the divine… . “

Aviana Alaïs Angélique übte seit ihrer Kindheit täglich mehrere Stunden Harfe, Ballett, Gesang und konnte diese Erfahrungen in dem Film “A Gothic Tale of Gluttony” auch in die Rollengestaltung und Dialoge mit einbringen. Aufgrund ihrer tänzerischen-musikalischen Ausbildung wird sie in Filmen oft als Künstlerin oder als ätherische Charaktere besetzt. Durch ihre Sprachkenntnisse und artistischen Fähigkeiten auch oft in Agentenfilmen wie z. B. in “Uberstein, sectrets of the Wehrmacht” (2013), wo sie die weibliche Hauptrolle, die russische Agentin Svedlana spielt.

Seit 1994 arbeitet sie regelmäßig an großen europäischen Staatstheatern wie dem Nationaltheater München, Residenztheater München, Philharmonie Köln, Markgräfliches Opernahaus Bayreuth etc. 2004 wurde Alaïs Angélique Adell von “Bruno Jonas“ als Premierenbesetzung für die Rolle der Fermina in seiner Neuinszenierung des Musicals “Man of La Mancha“ am Staatstheater am Gärtnerplatz ausgewählt. In Massenets “Werther” sang, tanzte und spielte sie ebenfalls am Staatstheater als Käthchen (2003-2006). Sie war 11 Jahre lang Mitglied des Opernballetts der StaatsOper Muenchen und 15 Jahre lang Solistin am Staatstheater am Gaertnerplatz.

Aviana Alaïs Angélique Adell nahm in Paris 1996 ihr erstes Album auf. Sie schreibt ihre eigenen Songs, Drehbücher,TV Konzepte und ist Mitglied der Las Vegas Writers Group, wo sie u.a. auch mit dem US-amerikanischen Emmy-Gewinner John Hill zusammenarbeitet, im Hinblick auf weitere TV- u. Filmprojekte.